02234-6886568 info@ssidivecenter.de
SSI Dive Center Köln
Aachener Strasse 548, 50226 Frechen-Königsdorf
Di.-Fr. 18-20 Uhr, Sa. 10-14 Uhr

Dive Control Specialist-Programm

Dive Control Specialist-Kursprogramm (inkl. Dive Guide und Divemaster)

...der Einstieg in die professionelle Tauchkarriere

Warum Dive Control Specialist? 

1978 wurde das Dive Control Specialist Programm von SSI erstmals mit dem Ziel vorgestellt, Assistant Instructor und Divemaster Ausbildung in einem Programm zu vereinen. Bis zu dieser Zeit wurden beide Kurse separat angeboten. Doch SSI hatte das Gefühl, dass beide Teile unbedingt notwendig wären, um einen guten Dive Leader und angehenden Instructor Kandidaten auszubilden. 

Passionierte Taucher, die ihre Liebe zum Tauchsport gerne mit anderen Menschen teilen möchten, werden in ihrem Dive Control Specialist Programm eine  interessante Herausforderung finden, die ihrem Hobby eine neue Dimension verleiht.

Genau wie das Open Water Diver Programm den Einstieg in den Tauchsport darstellt, so stellt das DiveCon Programm den Einstieg in die Leadership Ebene dar. Ein DiveCon kann den Tauchsport auf einer völlig anderen  Ebene genießen und sich Respekt bei anderen Tauchern verdienen. Die weiterführende Ausbildung im Bereich der Specialties verleiht dem DiveCon außerdem einen tieferen Einblick in alle Spezialbereiche des Tauchens und ebenso in die Bereiche Ausrüstung und Rettung. 

Diese Ausbildung bietet dem Kandidaten auch eine hervorragende Grundlage für den SSI Instructor Training Course (ITC), falls der DiveCon sich entschließt seine Karriere fortzusetzen. Das DiveCon Programm wurde so konzipiert, dass der ITC Kandidat das Final Exam zum tauchspezifischen Wissen bestehen kann, in dem er einfach das DiveCon Manual durcharbeitet. Dieses Manual kann ebenso als Referenz während des Instructor Training Course genutzt werden. 

Mit dem Kurs zum DiveCon beginnt für den Taucher ein komplett neuer Abschnitt. 
Hatten bisher die Tauchkurse seine eigenen taucherischen Fähigkeiten erweitert,  so steht nun zum ersten Mal ein neuer Punkt auf dem Programm:
Der Tauchschüler.
Die Begleitung des Tauchlehrers in seiner Ausübung bei theoretischen wie auch praktischen Ausbildungsmodulen sowie das alleinige Führen und Begleiten von  Tauchern. Aber auch das "drum und dran" des Tauchsports wird hier von allen Seiten beleuchtet. Sei es das immer größer werdende Angebot an  Tauchequipment oder die Vielzahl an Tauchplätzen die es zu betauchen lohnt, dies alles dient dazu den eigenen taucherischen Horizont zu erweitern.

Der DiveCon ist der letzte Schritt zum Tauchlehrer. Durch den engen Kontakt zum Tauchlehrer während des gesamten Kurses, lernt man viele Aufgaben kennen, denen sich ein  Instructor stellen muß.  Der DiveCon stellt ein Bindeglied dar, zwischen dem Schüler und dem Instruktor. Für den Schüler ist er ebenso Ansprechpartner für Equipment, Material, Infos über Tauchgebiete, Probleme, Organisation von Ausflügen, die Beratung und den Verkauf von Tauchausrüstung und vielem mehr. Was beinhaltet der Kurspreis? Der Kurspreis (ab 899,-€) beinhaltet die komplette Betreuung durch den Tauchlehrer und / oder durch dessen Assistant Instruktoren, Poolgebühren, Brevetierungsgebühr, Brevet, Flaschenfüllungen. 

Eigene, professionelle Ausrüstung wird vorausgesetzt. Der Eintritt zu den Seen  sowie die Tauchgenehmigungen an den Seen ist vom DiveCon-Anwärter selbst zu entrichten. 
Mit Erreichen des DiveCon-Brevets ist der Kursist aktives Mitglied des Verbandes und somit zur Zahlung des Mitgliedbeitrages verpflichtet.
Nach erfolgter Zahlung wird die Gültigkeit des DiveCon-Brevets um ein weiteres Jahr verlängert. 

Nicht im Kurspreis beinhaltet sind die Unterrichtsmaterialien welche vom Schüler vor dem Kursbeginn zu erwerben sind.
Nach diesem Kurs ist man berechtigt in den Kurs zum Tauchlehrer einzusteigen

Kurspreis pro Person

ab 899,-€

über uns

Die Tauchschule und Tauchsportfachgeschäft SSI DIve Center Köln, befinden sich nur wenige Minuten vor den Stadttoren Kölns in Frechen-Königsdorf. Seit 1999 kümmert sich das eingespielte Team hier um die Ausbildung der Tauchschüler, organisiert Tauchfahrten und sorgt dafür dass sich jeder Taucher oder Nichttaucher wohl fühlt. Vom Open Water Diver Kurs über viele verschiedene Spezialkurse bis hin zum Tauchlehrerkurs ist alles im Programm. Kinder sind immer herzlich willkommen.

folge uns

© Copyright 2016